Sicherheit industrieller systeme

Viele Frauen fragen sich: Was ist das begrenzte Vertrauen und was bringt es? Die Antwort kann im folgenden Artikel gefunden werden.

VentilalternativeSicherheitsplatten werden austauschbar als Sicherheitsköpfe bezeichnet. Wird zum Schutz verschiedener Prozessorgane und Zubehörteile vor übermäßigem Druckanstieg oder -abfall eingenommen. Sie sind zu dunklen Preisen erhältlich, viel schlimmer als Ventile, daher haben sie eine gute Alternative für sie. Die Kraft der Methoden beruht auf der Kombination von Vertrauensventilen und Berstscheiben, wodurch ein doppelter Schutz entsteht.Sehr oft wird wie bei der Schutzmethode eine Sicherheitsplatte direkt unter dem Sicherheitsventil angebracht. Dank dieser Möglichkeit wird das Ventil gegen schädliche Witterungseinflüsse und gegen eine neue Art von Schmutz gelagert. Es ist nicht erforderlich, UDT-Tests in einem Kachelsystem durchzuführen. Ventile müssen diese Art der Prüfung jedes Jahr bestehen.

Andere ArtenAuf gegenüberliegenden Geräten können verschiedene Arten von Berstscheiben verwendet werden. Die gebräuchlichsten gekerbten Platten werden üblicherweise platziert, die beim Auftauchen von zu hohem Druck in Geräten oder Maschinen die Münze zerbrechen. Die Platten können in Geräten eingesetzt werden, die unter sehr hohem Druck arbeiten. Dann können beispielsweise Absperrventile, Dichtungssysteme, Pneumatiksysteme, Hydrauliksysteme usw. leben.

AnwendungBerstscheiben werden im Lebensmittel-, Pharma- und Automobilbereich überall dort eingesetzt, wo ein echtes Ausfallrisiko durch unkontrollierte und unvorhergesehene Druckanstiege an Geräten, Anlagen oder Maschinen besteht.