Gut und gesund

In der heutigen Zeit haben immer mehr Ehen Probleme, schwanger zu werden. Teilweise wirkt sich eine hohe Konzentration von Toxinen in unseren Mahlzeiten aus. Deswegen ersparen Sie sich, die notwendigen Tests durchzuführen, um zu beurteilen, oder wir müssen mit Unfruchtbarkeit schaffen, das heißt, wir haben einfach Pech.

Garcinia Cambogia ActivesGarcinia Cambogia Actives Ein umfassender Fettverbrennung Aktivator zum Abnehmen

Wie funktioniert diese Forschung? Man sollte natürlich eine Probe seines Samens geben. Es ist wichtig, es durch Masturbation sowie durch normalen Geschlechtsverkehr zu bekommen. Zu einem vernünftigen Preis erwerben wir vorher ein spezielles Kondom, das die Spermienabgabe an den Bestimmungsort vereinfacht.Was passiert später mit polnischem Sperma? Nach der Übergabe findet der Verflüssigungsprozess statt. Mit anderen Worten, die Konsistenz wechselt von halbfest zu gerade. Normalerweise dauert es etwa ein Dutzend Minuten. Es sollte nicht länger als eine Stunde dauern. In diesem Fall treten wir aus großen gesundheitlichen Problemen zurück. Spermien sollten bei einer Temperatur ähnlich der Körpertemperatur oder bei etwa sechsunddreißig Grad Celsius gelagert werden.Nach der gesamten Verflüssigung werden das Samenvolumen und die Wasserstoffionenkonzentration bestimmt. Außerdem überprüfen wir die Viskosität, indem wir den Samen aus dem Behälter anders umfüllen. Es sollte etwas von der Viskosität des Wassers erreichen.Der letzte Parameter ist das gesamte Erscheinungsbild der Probe. Der Samen nach der Verflüssigung sollte grau und weißlich aussehen und eine homogene Konsistenz haben.Im Sinne des Check-Outs lohnt es sich, in ein Fachzentrum zu gehen - eine Fruchtbarkeitsstudie in Krakau. Auch in diesen großen Städten gibt es ein relativ großes Maß an Punkten, an denen unser Sperma auf die hypothetische Unfruchtbarkeit seines Zahlers untersucht werden kann. Ich glaube, dass es keinen Grund gibt, auf das letzte Mal zu warten, und es ist viel einfacher, Vertrauen zu nutzen, als in ständiger Unsicherheit zu sein.